Ein Spielhaus für Kinder bietet jede Menge Spaß und Unterhaltung – vor allem, wenn es ein langlebiges Smoby-Spielhaus ist, dessen Design zum Rollenspiel anregt. In diesem Abschnitt findest du eine Reihe von Modellen , damit Kinder den perfekten Platz zum Spielen im Garten oder Kinderzimmer finden.

Zeigt alle 10 Ergebnisse

Smoby steht für den größten Spielzeughersteller Frankreichs und damit für einen hohen Qualitätsstandard „Made in France„.

Sie ist kunterbunt und farbenfroh die zauberhafte Welt der hochwertigen Smoby Spielhäuser, aber auch Spielküchen, Spielwarenläden, Rutschen, Wippen, Dreiräder und vielem anderem mehr. Hier steht die unbändige Bewegungslust und der Spaß am Spielen an erster Stelle aber auch die Kindersicherheit gilt hier als definiertes Leitmotto!

Die Motorik der Kinder sowie ihre sozialen Fähigkeiten und einen gesunden, natürlichen Spieltrieb zu fördern – dafür steht die Firma mit seinem Namen!

Kleine Entdecker brauchen kindersicheren Spielspaß

Der Schutz der Kinder über sicheres, altersgerechtes Spielzeug hat beim bekanntesten, französischen Spielzeugunternehmen oberste Priorität. Fachlich versierte Experten halten jedes noch so kleine Zubehörteil auf dem neuesten Stand für geprüfte Spielzeugsicherheit.

Ganz gleich ob für Babys, Kleinkinder oder Kinder im Einschulalter – mit Smoby Spielzeug zu spielen macht nicht nur unglaublich Spaß, es kann zu 100% davon ausgegangen werden, das dabei auch die Kindersicherheit gewährleistet ist. Wenn die Kinder glücklich sind, sind auch die Eltern mehr als zufrieden und beides ist es, was Sie sich auf die Fahnen geschrieben hat.

Wo genau wird Smoby in Frankreich produziert?

Der Weg zu den namhaften roduktionsstätten führt in die hügelreiche Bergregion eines wunderschönen Mittelgebirges aus der Jurazeit, welches als die Wiege der Kunststoffherstellung in Frankreich gilt.

Im malerischen Ort Arinthod, werden in einer der modernsten, europäischen Spielwarenfabriken die kindersicheren Spielzeuge aller Art und für sämtliche Altersklassen auf einer Fläche von 25.000 Quadratmetern produziert.

Smoby Spielhäuser stehen für Langlebigkeit und eine präzise Verarbeitungsweise

Alle Produkte aus dem Hause werden vor der Auslieferung durch unzählige in- und externe Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen geschickt, bevor sie das Haus verlassen. Diese entsprechen exakt den Gesetzesvorschriften der für Europa geltenden Spielwarennormen. Es werden ausdrücklich keinerlei als gesundheitlich bedenklich eingestuften Kunststoffe verwendet.

Kleiner Einblick in die Unternehmensgeschichte

Das Unternehmen wurde im Jahre 1924 unter dem früheren Namen „Moquin-Breuil“ in der französischen Ortschaft Lavans-les-Saint-Claude gegründet. In seinen Anfängen war das Unternehmen auf das Produzieren von Holzrohren spezialisiert.

Nach 1945 stellte die Firma ihre Produktion auf Kunststoff um und stellte daraus zunächst diverse Haushaltsartikel her. Im Jahre 1970 erfolgte mit einer erneuten Umstellung auf die Produktion von Spielwaren zeitgleich die Umfirmierung auf den heutigen Firmennamen Smoby. Allerdings übernimmt 2008 die Simba Dickie Group das Spielwarenunternehmen und nennt es fortan „Smoby Toys SAS“, wie es heute noch heißt. Der Firmenhauptsitz bleibt jedoch wie gehabt in Frankreich. Heutzutage zählt Smoby Toys wieder zu den Weltführern in Sachen In- und Outdoor Spiel- und Kinderfahrzeuge sowie Spielcenter Stationen für Rollenspiele.

Die Firmenphilosophie stichwortartig zusammengefasst:

  • Hoher Spielwert mit qualitativ hochwertigem, ergonomischem Spielzeug
  • Gesundheitlich unbedenkliche Spielfreuden nach den Sicherheitsvorschriften Europas gefertigt
  • Kindgerechtes Spielzeug sorgt für gesunde Entwicklung und spricht alle Sinne der Kinder an
  • Lange Lebensdauer durch exquisite Verarbeitung und beste Materialien
  • Durch Verwendung von Recyclingmaterial der Umwelt durch Schonung der Ressourcen verpflichtet
  • Es wird lediglich ein spezifischer, UV-stabiler Kunststoff verwendet, der die Produkte vor wetterbedingtem Ausbleichen schützt, sie sind auch nach einigen Jahren noch genauso schön und farbintensiv anzusehen.

Warum lässt ein Spielhaus von Smoby alle Kinderherzen höher schlagen

Sie sind nicht nur formschön, vielgestaltig und farbenfroh gestaltet, sie sind durch ihre abgerundeten Kanten auch absolut kindersicher hergestellt. Zudem werden mit diesen Kinderhäusern alle Kids zu wahren kleinen Architekten, da es ein riesiges Angebot an Ergänzungen, Zubehör und Erweiterungssets gibt.

So können sich die Kinder nach und nach ihr ganz persönliches Traumhaus selbst zusammenstellen und ausbauen.

Bei einigen Rutschen, die an solchen Spielhäusern angebracht sind, ist das absolute Highlight der Wasseranschluss für den Gartenschlauch! Im Handumdrehen wandelt man so eine übliche Rutsche in eine feuchtfröhliche Wasserrutsche um, was an heißen Sommertagen für ein prickelndes, spritziges Vergnügen sorgt.

Die ohnehin schon üppig ausgestatteten SMOBY Spielhäuser lassen sich beispielsweise mit dem Fun Center oder dem Kletterturm zu einem vielseitigen, kreativen Outdoor-Spielcenter umgestalten. Um die motorischen Fähigkeiten der lieben Kleinen zu entdecken und zu fördern geben solche detailreichen Spielstationen eine immens wichtige Hilfestellung.

Denn für die optimale Kindesentwicklung braucht es Phantasie, Kreativität und eine fein justierte Motorik, die durch sehr viel Bewegung entsteht.

Auf jedem Kinderspielplatz sind Schaukeln und Wippen die begehrte Attraktion schlechthin. Aus diesem Grunde bietet Smoby diese Spielgeräte auch für den heimischen Garten an. Vom Spaßfaktor einmal abgesehen, werden das Gleichgewicht, die Balance und die Koordinationsfähigkeit der Kinder geschult. Abwechslungsreiche Bewegungsabläufe sind bedeutende Elemente in der Entwicklung eines Kindes.

Erlebnisreiche In- und Outdoor Freuden erzielt man mit dem außergewöhnlichen Plancha-Barbecue-Grill und den umfangreich ausgestatteten Qualitäts-Spieltischen, die es ebenfalls als weiteres Zubehör zu den Spielhäusern gibt. Der äußerst robuste und hochwertige Kunststoff macht es möglich, dass diese Zusatzspielgeräte sowohl für das Kinderzimmer als auch im Outdoor-Bereich bestens geeignet sind.

Weitere Zusatzteile zu den Kinderspielhäusern sind beispielsweise ein Sandkasten mit passenden Sandeimer-Garnituren, Picknicktische sowie ein Handwagen. Dies sind die idealen Begleiter wenn es darum geht am Strand oder draußen im Sandkasten abenteuerlichen Spielspaß erleben zu können.

Sogar eine elektronische Türklingel sowie abnehmbare Solarlampen bietet das breitgefächerte Zubehör Portfolio des Unternehmens an. Durch den witterungsfesten Qualitäts-Kunststoff lassen sich sämtliche Spielzeuge leicht und einfach reinigen, auf diese Weise sind sie auch bestens für den Einsatz im Freien geeignet.

Welche Arten der Kinderspielhäuser gibt es?

Ganz gleich ob es sich um ein in Miniatur nachgebautes Einfamilienhaus mit Sitzecke, Loggia, Zaun und Gartenecke handelt, um ein Stelzenhaus mit Rutsche und Veranda, um ein Gartenhaus oder Multifunktionshaus das als Restaurant oder Kiosk genutzt werden kann oder um eines mit einer tollen Outdoor-Küchenzeile, dieses Unternehmen bietet einfach alle Variationen, Designs und Modellarten an.

Weiterhin sind beispielsweise ein ganzer „Frozen Eis Shop“, ein „Einmann-Kaufmannsladen“, ein „Supermarkt mit Einkaufswagen“, ein „Baby Nurse Spielcenter“ und ein „Tefal-Küchenstudio“ im Angebot. Begeisternd sind zudem die unterschiedlichen Spielküchen mit unzähligen Funktionen, Töpfen, Besteck und Pfannen sowie der Reinigungstrolley inklusive Schaufel, Besen und Staubsauger, der sogar lustige Soundgeräusche von sich gibt.

Kleine Materialkunde zum guten Schluss

Made in France nimmt in der Spielzeugbranche internationalen Rang ein und bedeutet:

Nachhaltig produziertes Kunststoffspielzeug aus dem so genannten „Smoby Green Biokunststoff“, der aus Zuckerrohr hergestellt wird.

Sämtliche Spielzeuge aus dem Hause werden zu 98% aus Zuckerrohr, einem natürlich nachwachsenden Rohstoff hergestellt. Damit sind sie selbstverständlich auch vollkommen recycelbar und besonders nachhaltig, sowie umweltschonend produziert. Selbst die Verpackungen bestehen aus recyceltem Karton und sind somit ebenfalls wieder vollständig verwertbar.